Internet Security Days

Sicher.Digital.Vernetzt

An zwei Tagen bieten die Internet Security Days (#ISD17) von eco und Heise Medien vor ungewöhnlicher Kulisse sowohl Fachmesse und Konferenz als auch Networking und Spaß. Für den Verband der Internetwirtschaft kümmert sich Cornelia Schildt um die Programmorganisation. Im Kurzinterview gewährt sie einen Einblick in die diesjährige Planung der Internetsicherheitskonferenz.

Frau Schildt, was erwartet die Teilnehmer der ISD in diesem Jahr?

Sie erwartet das seit sechs Jahren bewährte Konzept aus Konferenz, Begleitausstellung und Networking in einer absolut außergewöhnlichen Atmosphäre – gepaart mit den neuesten Themen der Branche. Die im letzten Jahr eingeführten Workshops kamen so gut bei den Teilnehmern an, dass wir sie weiter ausbauen werden. Teilnehmer können in den Security Sessions in die verschiedenen Themen hineinschnuppern und ihr Wissen anschließend in den Workshops vertiefen.
Weiterlesen

Call for Papers für die Internet Security Days 2017

Referenten für vier Schwerpunktthemen gesucht

Vom 28. bis 29. September 2017 laden eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. und heise Medien zu den 7. Internet Security Days (ISD) in das Phantasialand bei Köln ein. IT-Sicherheits-Experten, Sicherheitsverantwortliche und Anwenderunternehmen treffen sich, um sich im umfangreichen Konferenzprogramm und der Ausstellung über aktuelle Bedrohungen sowie neue Strategien zu informieren und ihre Erfahrungen auszutauschen. Bis zum 17. April 2017 können Interessierte im Call for Papers ihre Ideen für einen Vortrag oder einen Workshop einreichen.
Weiterlesen

Die Internet Security Days 2016: Sicherheit muss Spaß machen

Gemeinsam neue Lösungsansätze im Kampf gegen Cyberkriminalität entwickeln, Synergien schaffen und Neues erfahren: Der 22. und der 23. September 2016 standen in Brühl bei Köln wieder ganz im Zeichen der Internet-Security. Zum 6. Mal hatte eco zu den Internet Security Days (ISD) ins Phantasialand eingeladen. Rund 600 Experten waren der Einladung gefolgt, um sich in Vorträgen, Keynotes, Workshops, Panels und Networking Events tief greifend hinsichtlich aktueller Herausforderungen der Online-Security zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Die zahlreichen Partner und hochkarätige Sponsoren trugen zu einem gelungen Event bei. Erstmals veranstalteten eco und Heise Medien das Event gemeinsam. 
Weiterlesen

Internet Security Days 2016

Die Internet Security Days, Plattform für internationale Online-Security-Experten, finden im September 2016 zum inzwischen sechsten Mal statt. Digitale Identitäten und Kryptographie für alle werden neben dem Dauerthema Cyber-Angriffe die ISD16 prägen. Lernen Sie von Experten wie Sie ihr Unternehmen vor Hackern schützen, erweitern Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie sich mit Kollegen aus. Die bewährte Formate wie die Keynote Arena, die Security Fair, fokussierte Sessions an den Nachmittagen ergänzen wir in diesem Jahr um Workshop, bei denen Sie tiefer in die Materie eintauchen können.

Anmeldung und Agenda

Internet Security Evening - Fokusthema IT-Sicherheitsgesetz

Die Pre-Event-Serie zu den Internet Security Days 2015

Das IT-Sicherheitsgesetz verpflichtet Betreiber von kritischen Infrastrukturen zu einer Meldung von IT-Sicherheitsvorfällen und beinhaltet des Weiteren verpflichtende Mindeststandards für diese Infrastrukturen.
Erfahren Sie mehr dazu von den Experten vor Ort und vernetzen sie sich mit lokalen Entscheidern. Stimmen Sie sich mit den Internet Security Evenings schon heute auf die Internet Security Days 2015 ein.
Weiterlesen

Internet Security Evening - Fokusthema Mobile Security

Die Pre-Event-Serie zu den Internet Security Days 2015

„Wir fahren in einer offenen Kutsche ohne Dach und hoffen, dass es nicht regnet.“

Mobile Computing hat sich von einem innovativen Trend zur Erhöhung von Flexibilität und Mobilität der Mitarbeiter zu einem festen Bestandteil moderner Unternehmens IT entwickelt.
Doch wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Schon heute sind Schwachstellen in Softwareanwendungen und Schadprogramme, die diese ausnutzen, die größten Bedrohungen für die IT. Laut Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik werden täglich über 300.000 neue Schadprogramme über das Internet verteilt. Angriffe wie die auf die Infrastruktur des Bundestages zeigen wie tiefgreifend deren Konsequenzen - und finanziellen Auswirkungen - sind.

Gerade die sichere Integration von Mobilgeräten stellt nach wie vor eine der größten Herausforderung für die Unternehmens-IT dar. Deren unkontrollierter Einsatz eröffnete neue Problemfelder, die Mobilgeräte werden zum schwächsten Glied. Nicht nur sie selbst können das Ziel von Angriffen sein, sondern über sie kann auch das gesamte Unternehmensnetz infiltriert werden. Klassische Schutzmechanismen wie Firewalls helfen dagegen oft nur wenig.

Zum Schutz gegen unkontrollierten Datenabfluss sind neue Ansätze erforderlich, die dem Nutzer die Hoheit über sein Mobilgerät zurückgeben. Gleichzeitig muss die Ausnutzung von Schwachstellen verhindert oder zumindest deren Schadenswirkung begrenzt werden.

Die Vorteile der Mobilität zu ermöglichen, die Integration sicher zu gestalten und die Datenhoheit beim Unternehmen zu belassen sind die Bausteine transparenter IT-Sicherheitslösungen der Zukunft.

Erfahren Sie mehr dazu von den Experten vor Ort und vernetzen sie sich mit lokalen Entscheidern. Stimmen Sie sich mit den Internet Security Evenings schon heute auf die Internet Security Days 2015 ein.
Weiterlesen

Internet Security Evening - Fokusthema Cloud Security

Die Pre-Event-Serie zu den Internet Security Days 2015

Cloud Dienste versprechen bessere Verfügbarkeit und Skalierbarkeit von Diensten und damit eine Kosteneinsparung. Doch wie sieht es mit der Sicherheit aus? Alleine in Deutschland wird der Schaden durch Angriffe und Datendiebstahl auf über 40 Milliarden Euro geschätzt, weltweit kommen so mehr als 400 Milliarden zusammen und dabei geht es noch gar nicht um Cloud, den der größte Teil der IT wird noch bei den Unternehmen direkt betrieben. Weiterlesen